Landshut

Landshut mit dem drei – Helme – Wappen, bei vielen bekannt durch die Baudenkmäler und Kunstschätze, die in der 800-jährigen Geschichte hervorgingen und zur heutigen Zeit auch als Wirtschaftsstandort, wo vieles geschaffen werden soll, was ca. 65.400 Einwohner betrifft.
Landshut
Das derzeitige Ziel der Stadt mehr Arbeitsplätze den Einwohnern der Stadt näher zu bringen. Um die wirtschaftliche Stärke der Region zu sichern. Die gute Lage des Umfelds vom Verdichtungsraum München und dem direkten Einzugsgebiet des Flughafens München ist der Stadt dabei zum Vorteil.

Natürlich gibt es aber nicht nur die wirtschaftliche Lage, die die Stadt Landshut zu bieten hat.

Dazu zählt zum einen die Natur, die man sich auch keines Falls entgehn lassen sollte, eine Möglichkeit das unentdeckte nicht zu verpassen wäre zum Beispiel das sogenannte Stadtwandern bei der es sich um ein Angebot handelt welches für Touristen ausarbeitet wurde, worum es dabei geht, die Stadt und deren Stadtteile mal auf eine andere Art komplett zu erkunden.

Des Weiteren gibt es auch viele Sehenswürdigkeiten, welche sich natürlich, wie schon anfangs auf die erwähnten Baudenkmäler und Schätze beziehen.

Angefangen damit wo im 16. Jahrhundert die Adligen die Geistlichen und die Mitglieder des Bürgertums Ihre Tagungen hielten, damals noch Landschafts- oder Landständehaus, heute bekannt als alte Post. Ist nur eines der Sehenswürdigkeiten, weiter geht es mit der Altstadt, die hervorragend Besichtigungen gotischer Baukunst bietet und mit zu der schönsten Straße Deutschlands zählt.

Auch muss man unbedingt gesehn haben die Burg Trausnitz mit ihrer darin erbauten spätromanische Georgskapelle der Verkündigungsgruppe und der Kreuzigungsgruppe ein bedeutendes Kunstwerk im romanischen Stil. Die Sicht vom Söller der Burg auf die Stadt und auf das Isartal ist einfach wunderschön.

Das waren drei kurze Beispiele und natürlich gibt es noch sehr viel mehr zu entdecken Denkmäler Kapppellen Kirchen Kloster man kann die Kultur der Stadt kennenlernen Veranstaltungen miterleben Ereignisse Museen besuchen und so weiter. Vieles davon mit einem Historien Wert und einem geschichtlichen Hintergrund.

Auf der Seite anruferauskunft.de werden alle Vorwahlen von Deutschland aufgelistet, auch von Landshut. Eine vergleichbare Webseite für amerikanische Rufnummern ist hier zu finden:

white-pages.us

 

EU-Führerschein in Polen ohne MPU, der überall anerkannt und gültig ist